It’s time for music to play you...

Naad Yoga ist „Innertainment” – ein Ausgleich zum Entertainment, von dem wir heute täglich umgeben sind. Im Zentrum des Naad Yoga stehen die menschliche Stimme und spezifische Melodiestrukturen, genannt Raags, welche kreiert wurden, um störende Muster in der menschlichen Psyche gezielt anzusprechen und anschließend aufzulösen. Naad Yoga arbeitet über den Klang am Bewusstsein. Dafür werden die traditionellen indischen Instrumente Saranda, Sarangi, Rabab, Dilruba, Taus und Jori verwendet, welche während der letzten beiden Jahrhunderte immer seltener wurden. Die Saiten deines Herzens erklingen und deine Seele wird angeregt, ihren dunkelsten Schmerz und ihre hellste Freude hinaus zu singen.

Seelenfeuer – ein Herbstkonzert

Heilende Klänge aus Nord-Indien
Fr, 27.10.2017 | 20 Uhr | KISUM Kreativhaus, Weimar

Der tiefe und geheimnisvolle Klang der Sarangi ertönt seit tausenden von Jahren. Sie wird auch das Instrument der hundert Farben genannt – nuancenreich wie die menschliche Stimme. Entfache das Feuer deiner Seele, deine Leidenschaft fürs Leben selbst und entfalte dich! Bring ein Problem, welches dich zur Zeit belastet und verbrenne es in der Meditation innerlich. Sei herzlich willkommen.

Naad Yoga Lehrerausbildung | Beginn 27.10.

In den drei Jahren der Ausbildung wirst du Naad, den ewigen Klangstrom der Schöpfung, erfahren. Du wirst deine eigene Stimme entwickeln. Du wirst verstehen, wie deine Stimme zum Heilmittel für dich und andere werden kann. Erwerbe neue oder erweitere deine musikalischen Fähigkeiten, indem du eines der wunderschönen Saiten-Instrumente spielen lernst. Du wirst die Natur deiner verschiedenen Stimmungen und Gefühle genau spüren und alte Wunden und Blockierungen auflösen. Erfahre tiefe Heilung und komponiere dein Leben von innen heraus neu. Erkenne wann, wie und wo du wirklich einen Unterschied für dich und andere machen kannst. Werde zum Lehrer durch Selbstführung und Selbstannahme und berühre auch andere Menschen durch die Kraft deines Seins und dieser besonderen Musik.